FORUM x How to Start Up

Beim FORUM x How to Start Up drehte sich alles um das Thema Gründung. Anwesend auf dem Podium waren neben den Jungunternehmern von „syqlo“ und „BioNails“ auch der Landtagsabgeordnete Marc Lürbke und Niclas Montag von TecUP. Moderiert wurde die Veranstaltung von Lea Hansjürgen.

Max von „syqlo“ und Daniel und Anna von „BioNails“ sind zwar völlig verschiedene Wege zur Selbständigkeit gegangen, haben aber doch einiges gemeinsam. Beide Unternehmen wurden von Studierenden der Universität Paderborn gegründet und beide Unternehmen haben Unterstützung bei der Gründung durch die garage33 und TecUP bekommen.
„FORUM x How to Start Up“ weiterlesen

AStA Sessions x Salsa Ensemble La Fuente

AStA Sessions ist eine neue Veranstaltungsreihe die sich ganz um Live-Musik dreht. Verschiedene Künstler aller Musikrichtungen werden eure Ohren verwöhnen.

Den Anfang macht das Salsa-Ensemble La Fuente:

An diesem Abend wollen wir den Stadtcampus ordentlich zum Tanzen bringen. Das Salsa Ensemble tritt mit voller Besetzung auf und nimmt uns mit auf eine Reise nach Südamerika. Kaum ein Tanzstil ist momentan so gehyped wie Salsa. Genau deshalb starten wir vor diesem Konzert einen Crashkurs, in dem jeder Anfänger die Grundschritte des Salsa lernt und diese bei dem Konzert dann auch direkt anwenden kann. Aber auch fortgeschrittene Tänzer können gerne teilnehmen und mittanzen.

„AStA Sessions x Salsa Ensemble La Fuente“ weiterlesen

FORUM x garage33 „How to Start Up“

Studium – und dann? Ein Praktikum oder doch lieber ein Referendariat? Oder warum nicht mal etwas wagen und mit meiner eigenen Idee durchstarten? Wer unterstützt mich?

Welche Lösungen bietet die Politik? Antworten auf diese Fragen und viele mehr soll das “Forum – How to start up?” geben. Hierbei wird ein Blick hinter die Gründerszene geworfen und diese aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet. Zu Gast sind die jungen Unternehmer Max Erdmann (Syqlo), Anna Becker und Daniel Appel (BioNails), sowie TecUp-Coach Niklas Montag (TecUP) und der Landtagsabgeordnete Marc Lürbke (FDP).
„FORUM x garage33 „How to Start Up““ weiterlesen

FORUM x MdEP Sven Giegold

Am 17. Januar freuen wir uns den Spitzenkandidaten der Grünen Sven Giegold an der Universität Paderborn begrüßen zu dürfen.

Vor dem Hintergrund der anstehenden Europawahlen im Mai
nächsten Jahres, wollen wir gemeinsam mit Herrn Giegold über aktuelle Themen der Europapolitik diskutieren. Ab 19:30 Uhr gibt es einen Sektempfang.

Alle Interessierten sind am 17.01. um 20 Uhr herzlich in L1 dazu eingeladen.

FORUM x Anna-Katharina Meßmer – „Hate Speech“

Kommentare unter Online-Artikeln, Facebook-Posts, Tweets und Blogs, in denen einzelne Menschen oder ganze Gruppen beschimpft, abgewertet oder bedroht werden: Hate Speech im Internet ist seit Jahren ein weltweites Phänomen.

Wie können wir damit umgehen? Das ist am 9. Januar 2019 ab 18 Uhr im AStA Stadtcampus (Königsplatz 1) Thema einer Diskussionsveranstaltung mit Dr. Anna-Katharina Meßmer. Die Veranstaltung wird vom Präsidium der Universität Paderborn, der Gleichstellungsbeauftragten der Universität und dem AStA Universität Paderborn organisiert.
„FORUM x Anna-Katharina Meßmer – „Hate Speech““ weiterlesen

„Was passiert mit unserem Müll?“

Jeder produziert ihn und seit geraumer Zeit machen sich immer mehr Menschen Gedanken über ihn. Der Müll, den wir produzieren und wie wir ihn reduzieren können.

Am 17.1. laden wir euch gemeinsam mit der Initiative oikos Paderbornherzlich ein, den Entsorgungsbetrieb ASP bei einer kostenlosen Betriebsbesichtigung kennen zu lernen und den Weg des Mülls zu erforschen.

„„Was passiert mit unserem Müll?““ weiterlesen

Geänderte Öffnungszeiten Hauptbüro 29.11.

Diesen Donnerstag am 29.11. öffnet unser Hauptbüro leider erst um 13:00 Uhr. Beglaubigungen, vorläufige Semestertickets und Karten für unsere Mensaparty „AStA statt Pasta“ bekommt ihr von 9:00 bis 13:00 Uhr dennoch im AStA Sozialbüro (neben dem Hauptbüro).

kostenlose Landtagsfahrt Düsseldorf

Liebe Studierende,

Am 15. November findet eine Fahrt in den Düsseldorfer Landtag statt, die vom AStA der Uni Paderborn organisiert wird. Auf dem Programm stehen die Teilnahme an einer Plenarsitzung, eine Diskussion mit einem Abgeordneten sowie ein gemütliches Beisammensein mit Kaffee und Kuchen. Für alle die, die Interesse an Politik zeigen und schon immer mal hautnah miterleben wollten wie politischer Streit aussieht, bieten wir hiermit eine willkommene Abwechslung vom grauen Unialltag.

Das Programm gestaltet sich wie folgt:

08:51 Uhr – Abfahrt in Paderborn

12:30 Uhr – Ankunft und Sicherheitscheck

12:45 Uhr – Einführung in die Tagesordnung

13:15 Uhr – Besuchertribüne

14:15 Uhr – Diskussion mit einem Abgeordneten

15:15 Uhr – Kaffee und Kuchen

15:45 Uhr – Programmende

Die Veranstaltung ist kostenlos, es fallen lediglich 15 € Pfand an, die ihr am Tag der Fahrt zurück bekommt.
Die Anmeldung erfolgt zu den Öffnungszeiten des AStA-Büros.
Das Anmeldungsfenster ist vom 26.10.2018-13.11.2018.
Zur Anmeldung wird ein gültiger Studierendenausweis benötigt.