FORUM x Jan van Aken – “Deutsche Waffen von Afrin bis Yemen”

Am 7. Mai begrüßen wir Jan van Aken, ehemaliges Bundestagsmitglied und ehemaliger Biowaffeninspekteur für die Vereinten Nationen, zur Auftaktveranstaltung unseres neuen Veranstaltungsformates “Forum” in Paderborn!
Er hält zunächst einen Vortrag zum Thema “Deutsche Interessen und Waffen von Afrin bis Jemen”, in dem er seine Erfahrungen mitteilt. Im Anschluss daran erhalten die Moderation und das Publikum die Möglichkeit, Fragen zu stellen und auch mit dem Redner zu diskutieren. Durch diesen Austausch soll die politische Meinungsbildung ergebnisoffen unterstützt werden.

Ablauf:
17.30 Uhr: Einlass
18.00 Uhr: Vortrag
18:45 Uhr: Diskussion mit Publikum
19:30 Uhr: Gemeinsamer Ausklang

Wir freuen uns auf euch!

MAStA Januar

Die Universität Paderborn ist in der Champions League gesunder Unternehmen – Corporate Health Award geht wiederholt nach Ostwestfalen

Die Universität Paderborn hat jetzt zum zweiten Mal in Folge und zum dritten Mal insgesamt den „Corporate Health Award“ gewonnen.
Ausgezeichnet wurde das vorbildliche „Betriebliche Gesundheitsmanagement“ der ostwestfälischen Hochschule.
Die Preisverleihung war eingebettet in eine ganztägige Fachkonferenz zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement in Bonn. Mehr auf Seite 6…
Jetzt weiterlesen und downloaden!