Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Gesund Schreiben“ – aber wie geht das?! Vierte Lange Nacht des Schreibens an der Universität Paderborn

7. März @ 19:00 - 8. März @ 19:00

„Gesund Schreiben“ – aber wie geht das?! Vierte Lange Nacht des Schreibens an der Universität Paderborn

Am Donnerstag, 7. März, von 19.00 Uhr bis zum nächsten Morgen um 7.00 Uhr findet in der Universitätsbibliothek die vierte Lange Nacht des Schreibens statt. Dort erhalten Studierende und Promovierende aller Fakultäten die Gelegenheit, zwölf Stunden lang Texte zu beginnen, weiterzuschreiben oder abzuschließen. Unterstützung gibt es die ganze Nacht hindurch in Form von Yoga und anderen Bewegungspausen, individueller Schreibberatung, Workshops, interessanten Vorträgen und einem leckeren Buffet – alles ganz im Sinne unseres diesjährigen Mottos “gesund|schreiben”.

An der bundesweiten Aktion nehmen jährlich tausende Studierende an zahlreichen Universitäten teil. – ein schöner Beweis dafür, dass Schreiben nicht immer isoliert am heimischen Schreibtisch stattfinden muss!

Um gleich so richtig in Stimmung zu kommen, haben wir für den gemeinsamen Auftakt in diesem Jahr einen ganz besonderen Gast eingeladen – die Poetry Slammerin Sarah Lau. Neben einer kleinen Vorführung, wird sie uns ein paar Einblicke in ihre (Schreib-)Arbeit gewähren!

Informationen zu Anmeldung und Programm finden sich unterupb.de/schreiben/lana.

Ansprechpartnerinnen: Andrea Karsten (andrea.karsten@upb.de), Ursula Hlubek (u.hlubek@ub.upb.de), Vanessa Frahnert (vanessa.frahnert@upb.de)

Veranstaltet wird die Lange Nacht des Schreibens vom Kompetenzzentrum Schreiben, der Universitätsbibliothek, dem Schreib-Treff für internationale Studierende, dem Hochschulsport,IMT:doIT, Orthografie@upb, der Zentralen Studienberatung sowie dem Gesundheitspartner der UPB, der Techniker Krankenkasse.

 

Details

Beginn:
7. März @ 19:00
Ende:
8. März @ 19:00