AStA Paderborn > Hochschulpolitik > Semesterbeitrag

Semesterbeitrag für das Sommersemster 2017

Liebe Studierende,

Der Beitrag im Sommersemster 2017 umfasst: 291,78€.  Zunächst möchten wir erläutern, wie sich der Semesterbeitrag zusammensetzt:

  1. Der allgemeine AStA-Beitrag von 9,00 €
  2. Sozialbeitrag für das Studentenwerk von 81,43 €
  3. Beiträge für das Semesterticket von 201,35 €

 

Der allgemeine AStA-Beitrag von 9,00 € ist ein Sammelbeitrag, der sich in viele verschiedene Einzelposten aufteilt: Große Kostenpunkte sind die Unterstützungsgelder für die Fachschaften, die Unterstützung des Hochschulsports und der Service im AStA Haupt- und Sozialbüro. Eine vollständige Aufstellung unter Haushaltspläne.

 

Der Sozialbeitrag für das Studentenwerk von 81,43 € subventioniert die Serviceleistungen des Studentenwerkes. Fragen zu diesem Teil des Semesterbeitrags müssen an das Studentenwerk Paderborn gerichtet werden. Dieses Geld wird im Rahmen der Rückmeldung beziehungsweise Einschreibung von der Universität eingesammelt und an das Studentenwerk weitergeleitet. Der AStA hat mit diesem Teil der Kosten nichts zu tun.

 

Der Beitrag für das Semesterticket setzt sich wie folgt zusammen:

  • 150,45 € regionales Semsterticket Hochstift
  • 50,90 € für das SemesterTicket NRW

 

Die unten erläuterten Zahlen der Verkehrsbetriebe unterscheiden sich zu den ausgewiesenn Zahlen zum Wintersemster 2016/17. Die Differenz wurde durch unsere Rücklagen getilgt.

Der Preis ist von 92,14€ auf 94,24 € gestiegen. Die Preisanpassung basiert auf den Unternehmenszahlen der PaderSprinter GmbH für das Jahr 2015 und den Daten aus der Verkehrszählung für das Jahr 2012/13 beim PaderSprinter. Der Preis wurde von Rödl & Partner nach den Maßgaben des Berechnungsverfahrens zu dem „Rahmenvertrag über das Semesterticket in Paderborn“ ermittelt. Dazu gibt es weiter unten mehr Informationen.

Der Beitrag steigt von 35,30€ auf 43,62€.
Wie vertraglich festgsetzt und vom 45. Studierendenparlament beschlossen handelt es sich um eine tarfigemäße Erhöhung im Ausbildungsverkehr und um eine Streckenerweiterung nach Hannover. Die Strecke von Bad-Pyrmont nach Hannover Hbf beträgt 6€.

Der Beitrag ist von 5,30 € auf 5,40 € angestiegen. Wie vertraglich festgesetzt und vom 45. Studierendenparlament beschlossen, handelt es sich um eine tarifgemäße Erhöhung im Ausbildungsverkehr.

Der Beitrag ist von 2,57€ auf 2,64€ angestiegen.

Der Beitrag ist von 49,50 € auf 50,90 € angestiegen. Wie vertraglich festgesetzt und vom 45. Studierendenparlament beschlossen, handelt es sich um eine tarifgemäße Erhöhung im Ausbildungsverkehr.

Eine Erweiterung der Strecke von Warburg nach Kassel-Bhf. Wilhelmshöhe umfasst 3,60€.
Die Streckenerweiterung wurde vom 45. Studierendenparlament beschlossen.

Das 45. Studierendenparalment beschloss eine Erweiterung der Strecke von Wehrden nach Göttingen, die 0,95€ beträgt.

Referat für Verkehr

Referentin:
Jessica Gross

Sprechstunde:
Mi 11-13 Uhr

Telefon: 05251/60-3174