Studentische Hilfskraft (m/w/d): Hardwareentwicklung u./o. Microcontrollerprogrammierung

Webseite Fraunhofer-Institut für Entwurfstechnik Mechatronik IEM

Das Fraunhofer-Institut für Entwurfstechnik Mechatronik IEM sucht ab sofort eine studentische Hilfskraft (m/w/d) im Bereich Hardwareentwicklung u./o. Microcontrollerprogrammierung.

Deine Aufgaben

  • Entwurf von Schaltplänen und Platinen-Layouts
  • Bestückung und Inbetriebnahme von eingebetteten Systemen und externer Sensorik/Aktorik
  • Programmierung von Microcontrollern
  • Recherche- und Dokumentation zu Projekten

Voraussetzungen

  • Du studierst Elektrotechnik, Computer Engineering, Informatik oder einen vergleichbaren Studiengang
  • Erfahrungen im Entwurf von Platinen-Layouts u./o. hardwarenaher Programmierung (z.B. STM32)
  • Wünschenswert: Kenntnisse in mindestens einem der Bereiche: .NET-Programmierung, Funktechnologien, CAD-Konstruktion
  • Du bist motiviert und arbeitest gerne eigenverantwortlich, auch in neuen Themenbereichen
  • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und/oder Englisch

Wir bieten

  • Klar abgegrenzte Aufgaben
  • Ideale Rahmenbedingungen für Praxiserfahrungen neben dem Studium
  • Spannende und abwechslungsreiche Projekte
  • Mitarbeit in einem engagierten Team

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich bei uns!

Sende bitte Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, aktuelle Notenübersicht, ggf. Arbeitszeugnisse) zusammengefasst in einer PDF-Datei an:

Fragen beantwortet Dir gerne
Mike Figge
Fraunhofer-Institut für Entwurfstechnik Mechatronik IEM
Zukunftsmeile 1, 33102 Paderborn
Telefon: +49 5251 5465-438

www.iem.fraunhofer.de

Weitere Informationen findest Du online unter https://www.iem.fraunhofer.de/de/jobs-und-karriere/studierende/studentische-hilfskraefte/hardwareentwicklung-microcontrollerprogrammierung.html.

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an mike.figge@iem.fraunhofer.de