Studentische Hilfskraft (m/w/d): Digitale Transformation

Webseite FraunhoferIEM Fraunhofer IEM Paderborn

Deine Aufgaben

Die Digitale Transformation berührt und verändert alle Unternehmensbereiche sowie die Arbeitswelt insgesamt: Geschäftsprozesse und Produkte stehen auf dem Prüfstand, Mitarbeiterführung und Unternehmenskultur wandeln sich. In Industrie- und Forschungsprojekten untersuchen wir Fragestellungen rund um den Transformationsprozess und erarbeiten wirksame Lösungen. Hierbei unterstützen wir Unternehmen beispielsweise mit Methoden des Technologiemanagements, des Change Managements oder der Strategieentwicklung. Im Kontext dieses Themenfelds suchen wir Unterstützung mit folgenden Aufgabenschwerpunkten:

  • Entwicklung von Methoden und Konzepten in Industrie- und Forschungsprojekten
  • Aktive Teilnahme an Veranstaltungen mit Unternehmenspartnern
  • Anfertigung von Präsentationen und Grafiken
  • Verschiedene Recherchearbeiten und das Halten von Ergebnispräsentationen
  • Unterstützung bei der Erarbeitung wissenschaftlicher Veröffentlichungen
  • Vor- und Nachbereitung von Workshops

Voraussetzungen

  • Du bist motiviert und arbeitest gerne eigenverantwortlich
  • Du studierst Wirtschaftswissenschaften, Maschinenbau, Informatik oder einen vergleichbaren Studiengang
  • Du bist interessiert an technisch wirtschaftlichen Fragestellungen
  • Souveräne und sichere Kommunikation im Team

Wir bieten

  • Ideale Rahmenbedingungen für Praxiserfahrungen mit Industriepartnern neben dem Studium
  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • Flexible Arbeitszeiten und bezahlten Urlaub

Kontakt

Christian Kürpick

Fraunhofer-Institut für Entwurfstechnik Mechatronik IEM
Zukunftsmeile 1, 33102 Paderborn

Telefon +49 5251 5465-326 | Fax -102

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich bei uns!

Sende bitte Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, aktuelle Notenübersicht, ggf. Arbeitszeugnisse) zusammengefasst in einer PDF-Datei an: 

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an christian.kuerpick@iem.fraunhofer.de