FACHKRAFT IM BEREICH DER ERWACHSENENBILDUNG (M/W/D)

Webseite Deutscher Sauna-Bund e.V.

Der Deutsche Sauna-Bund e.V. ist seit über 70 Jahren die bundesweit tätige Branchenorganisation für öffentliche Saunabäder, Saunabauunternehmen und Saunabesucher. Die Mitarbeiter:innen betreuen in unserer Geschäftsstelle etwa 650 Mitgliedsbetriebe. Die zugehörige Akademie für Aus- und Fortbildung im Badewesen ist als führendes und zertifiziertes Bildungsinstitut der Saunabranche in langer Tradition fest in die Aufgabenbereiche des Verbandes verankert.

Ab dem 01.08.2021 suchen wir für eine unbefristete Anstellung in Teilzeit für mindestens 20 Wochenstunden eine Fachkraft im Bereich der Erwachsenenbildung (m/w/d).

IHRE AUFGABEN
Sie gestalten den Lehrbetrieb der Akademie, konzipieren Bildungsformate unter Berücksichtigung des digitalen Wandels und entwickeln Seminare sowie Lehrgangsinhalte.
Weiter organisieren Sie Lehrgangsorte/-räume und Unterkünfte, betreuen die Anmeldeverfahren für Lehrgänge und überprüfen die Wirtschaftlichkeit von Kursangeboten.
Sie arbeiten im Team an der Akquise, Beratung und Begleitung von Dozent:innen und Lehrgangsteilnehmer:innen. Nach thematischer Einarbeitung übernehmen Sie auch Dozententätigkeiten.
Die Akademie unterzieht sich regelmäßig externen Qualitätsprüfungen. Hier arbeiten sie systematisch an der Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements mit und koordinieren die hierzu notwendigen Prozesse.
Sie evaluieren die Kunden- und Dozentenzufriedenheit zur Sicherung der Qualitätsziele.
Daneben erfordert die abwechslungsreiche Arbeit in einem Verband der Gesundheits- und Freizeitbranche Ihre Mitwirkung in Projekten und bei Veranstaltungen sowie die Übernahme von administrativen und organisatorischen Aufgaben im Tagesgeschäft.

IHR PROFIL
Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Pädagogik, Gesundheit-, Sport-, Freizeitwissenschaften oder vergleichbares oder haben Berufserfahrung auf dem Gebiet der Erwachsenbildung.
Sie besitzen idealerweise Kenntnisse im Qualitätsmanagement und in der Qualitätsentwicklung im Bildungssektor.
Digitale Kompetenz und der sichere Umgang mit Microsoft Office sind für Sie selbstverständlich.
Sie haben ein sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen, sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
Erste Erfahrungen im Umgang mit CM Systemen befähigen Sie idealerweise zu der Arbeit mit WordPress.
Die Bereitschaft zu gelegentlichen Reisetätigkeiten ist vorhanden.
Sie sind an internen Fortbildungen innerhalb des Ausbildungskatalogs der Akademie im Badewesen des Deutschen Sauna-Bundes und weiteren beruflichen Qualifizierungsmaßnahmen interessiert.
Sie besitzen eine Affinität zum Saunabaden.

WAS WIR IHNEN BIETEN
Eine freundschaftliche Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team mit flachen Hierarchien.
Flexible Arbeitszeiten im Gleitzeitmodell.
Die Möglichkeit zur kreativen und eigenverantwortlichen Gestaltung Ihres Arbeitsbereichs.
Eine unbefristete Anstellung.
30 Urlaubstage im Jahr.
Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
Eine leistungsgerechte Entlohnung.
Einen hochmodernen Arbeitsplatz mit Einzelbüro und voll ausgestatteter Küche.
Gute Anbindung an den ÖPNV.
Parkplätze stehen auf dem Firmengelände zur Verfügung.

WERDEN SIE TEIL DES TEAMS!
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (in einer PDF-Datei) mit Lebenslauf und Zeugnissen bis zum 25.06.2021, unter Angabe des von Ihnen angestrebten Stellenumfangs, Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins.

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an

Frau Monika Warttmann
E-Mail: 

 

Um sich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte sauna-bund.de.