AStA Copyservice am Dienstag den 29. Januar geschlossen

Aufgrund von Umbauarbeiten ist der AStA Copyservice am kommenden Dienstag, den 29. Januar, ganztägig geschlossen.
Wir empfehlen daher in dringenden Fällen Bachelor- und Masterarbeiten am Montag in Auftrag zu geben. Die Drucker in der Universitätsbibliothek stehen auch am Dienstag zur Verfügung.

Ab dem 29. Januar wird die Hälfte der Drucker auf die AStA Copyclient App spezifiziert.

FORUM x Anna-Katharina Meßmer – “Hate Speech”

Kommentare unter Online-Artikeln, Facebook-Posts, Tweets und Blogs, in denen einzelne Menschen oder ganze Gruppen beschimpft, abgewertet oder bedroht werden: Hate Speech im Internet ist seit Jahren ein weltweites Phänomen.

Wie können wir damit umgehen? Das ist am 9. Januar 2019 ab 18 Uhr im AStA Stadtcampus (Königsplatz 1) Thema einer Diskussionsveranstaltung mit Dr. Anna-Katharina Meßmer. Die Veranstaltung wird vom Präsidium der Universität Paderborn, der Gleichstellungsbeauftragten der Universität und dem AStA Universität Paderborn organisiert.
“FORUM x Anna-Katharina Meßmer – “Hate Speech”” weiterlesen

„Was passiert mit unserem Müll?“

Jeder produziert ihn und seit geraumer Zeit machen sich immer mehr Menschen Gedanken über ihn. Der Müll, den wir produzieren und wie wir ihn reduzieren können.

Am 17.1. laden wir euch gemeinsam mit der Initiative oikos Paderbornherzlich ein, den Entsorgungsbetrieb ASP bei einer kostenlosen Betriebsbesichtigung kennen zu lernen und den Weg des Mülls zu erforschen.

“„Was passiert mit unserem Müll?“” weiterlesen

Studienfahrt nach Danzig

Hallo Studis!

Die wunderschöne Stadt an der polnischen Ostsee wartet quasi nur so auf uns alle. Gemeinsam mit Euch wollen wir Danzig unsicher machen. Wer Bock auf eine abwechslungsreiche Studienfahrt mit einem gemischten Programm aus Kultur, Historie und vielem mehr hat, ist genau richtig. Geplant sind ein Besuch im Solidarność-Museum, eine Stadtführung, das Weltkriegsmuseum und natürlich darf auch die Marienburg als UNESCO Weltkulturerbe nicht fehlen. Freizeit zum Selbstgestalten gibt’s selbstverständlich auch.
Das vielseitige Danzig hat neben Kultur und Museen noch vieles mehr zu bieten. Wir laden euch ein, euch mit uns selbst ein Bild davon zu machen. Gönnt euch eine ordentliche Portion Spaß, Idylle und Schönheit dieser geschichtsträchtigen Stadt.

Wann gehts los?
—–In der Nacht vom 19. auf den 20. September (Uhrzeit folgt)

Wo gehts los?
—–Paderborn (genauer Abfahrtsort wird noch bekannt gegeben)

Wie gehts los?
—–Eine Busfahrt die ist lustig…

Muss ich mir ein Zelt mitnehmen?
—–NEIN! Natürlich nicht. Es wird im Moon-Hostel in Danzig übernachtet und dort bekommt man auch ein nices Frühstück, was im Preis mit inbegriffen ist. Hier der Link, falls ihr vorher schonmal euer Schlafgemach auschecken wollt -> http://moon-hostel-gdansk.hotel-mix.de/

Wann gehts zurück?
—–Am 23.09. wird um 11:00Uhr in Danzig die Heimreise nach PB angetreten.

Teilnehmerplätze?
—–40 Studis können mitfahren.

Was kostet der Spaß?
—–unschlagbare 60€ für Unterkunft/Busfahrt/Programm -> Diese bezahlt Ihr bitte bis spätestens zum 12.09. im AStA-Hauptbüro!

Wie kann ich mich anmelden?
—–Anmeldungen sind über ein Online-Tool möglich. Wo genau ihr dieses findet und wann es für die Anmeldungen geöffnet wird erfahrt ihr asap.

Achja – um an dieser Fahrt teilzunehmen müsst ihr natürlich als Studi an der UPB eingeschrieben sein!

Wir freuen uns auf eine tolle Fahrt mit euch!
Euer AStA ♥