Wiedereröffnung des Study Space

Aufgrund der Corona-Pandemie war der Study Space in den vergangenen Monaten geschlossen. Nun ist es offiziell: Wir öffnen unter entsprechenden Hygiene- und Schutzmaßnahmen wieder ab Montag, dem 28. September.

Anstatt wie sonst einfach vorbeizukommen und Dir einen Sitzplatz auszusuchen, kannst Du nun wochenweise (jeweils von Montag bis Sonntag) über unser Raumbuchungstool einen Arbeitsplatz buchen.

Bitte beachte, dass man innerhalb eines Zeitraums von zwei Monaten nur eine Bestätigung für eine Woche erhalten kann. So wollen wir sicherstellen, dass möglichst viele von Euch die Chance erhalten, den Study Space nutzen zu können. Nur, wenn der Arbeitsplatz sonst unbesetzt bleiben würde, werden Mehrfachbuchungen innerhalb von zwei Monaten erlaubt.

Was ist durch die Corona-Pandemie anders?

Im gesamten Gebäude herrscht Mund-Nasen-Schutz-Pflicht. Der Aufzug ist zudem von nur einer Person gleichzeitig zu nutzen. Lediglich an dem Dir zugewiesenen Arbeitsplatz im Study Space kannst Du Deinen Mund-Nasen-Schutz ablegen.

Die Plätze werden nach dem Prinzip First come, first served vergeben, eine frühe Buchung lohnt sich also. Sobald alle Plätze für einen Zeitraum bestätigt sind, werden alle weiteren Buchungsversuche automatisch geblockt. Versuch es dann einfach für einen anderen Zeitraum nochmal.

Bevor Du an den Dir zugewiesenen Arbeitsplatz im Study Space darfst, erhältst Du von uns eine kurze Einführung, an deren Ende Du eine Nutzungsvereinbarung unterschreiben musst, dass Du das Hygienekonzept des Study Space zur Kenntnis genommen hast und Dich gemäß der geltenden Corona-Schutzverordnung des Landes NRW sowie den Aushängen im Study Space verhalten wirst.

Erst wenn dies geschehen ist, wird Deine DeliCard für den Study Space freigeschaltet.

Für den Fall, dass Deine DeliCard noch nicht freigeschaltet ist und Du damit noch nie im Study Space warst: Kein Problem, dies übernehmen wir einfach gemeinsam vor Ort. Falls Du keine DeliCard besitzt, kannst Du Dir bei uns auch gegen einen Pfand von 10 Euro einen Transponder oder gegen einen Pfand von 5 Euro eine Chipkarte leihen.

Vor jedem Personenwechsel, also zu Beginn jeder neuen Woche, wird die Fläche einmal komplett professionell gereinigt. Zudem werden wir im 24-Stunden-Rhythmus die gemeinsam genutzten Flächen desinfizieren (z.B. Sanitäranlagen, Türklinken etc.). Ausgenommen hiervon sind Sonn- und Feiertage.

Während des Buchungszeitraums wirst Du dann einen festen Sitzplatz haben, für dessen Desinfektion Du bei Bedarf selber zuständig bist. Entsprechendes Flächendesinfektionsmittel stellen wir selbstverständlich bereit.

Bitte beachte, dass der Study Space sich an Studierende der Uni Paderborn richtet und nur genutzt werden kann, wenn man einen IMT-Account besitzt. Prinzipiell besitzen diesen alle Studierenden und Promovierenden der Universität Paderborn. Solltest Du in Paderborn wohnhaft sein, aber an einer anderen Hochschule studieren, dann können wir Dir keinen Zutritt zum Study Space gewähren.