Hochschulpolitik ist wichtig!

Was haben das Semesterticket, das AStA-Sommerfestival, der AStA-Copyservice und die Fahrradwerkstatt, viele Uniparties und vieles andere, was von studentischer Seite an unserer Universität läuft gemeinsam?

All diese Sachen wären ohne die Hochschulpolitik nicht denkbar. Ohne Hochschulpolitik wären wir noch abhängiger vom Wohlwollen unserer Universitätsleitung.

Es ist also wichtig, sich zu engagieren oder zumindest von seinem Recht, zur Wahl zu gehen, Gebrauch zu machen.

Deshalb engagiert euch, schließt euch in Gruppen zusammen und lasst unsere Universität zu einem Raum des Austausches und der Kultur werden.